zurück

Leserstimmen

 


Prof. Christian Bruhn, Aufsichtsratvorsitzende der GEMA: "Sehr interessant, sehr liebenswert, sehr ehrlich und sehr frech. Sehr fesselnd, fundiert und schön geschrieben!"

Dr. Michael Kunze, Musical - Autor, Hamburg:
"Mein Lieber, da hast Du aber ein Monumentalwerk hingelegt! Und sehr lustig noch dazu!"

Marianne Glier, Musikalienhändlerin, Frankfurt:
"Ich fand Ihr Buch sehr spannend, unterhaltsam, amüsant, informativ, zum Nachdenken anregend, und ich habe auch eine Menge daraus gelernt"

Dr. Hans Christian Altmann, Management-Trainer, Bestsellerautor, Germering:
"Ein spannender, faszinierender und höchst unterhaltsamer Blick eines Musikers, der mit vielen Größen der Musikbranche zusammengearbeitet hat, hinter die abenteuerlichen Kulissen des modernen Musikgeschäftes. Nach diesem Buch weiß man, wie haarsträubend manchmal die größten Erfolge entstehen. Eine mitreißende Lektüre, absolut lesenswert!"

Rosi Ernst, langjährige Sekretärin bei der Ariola (BMG) in München:
"Ich finde, dass Du wirklich interessant schreibst und sehr kurzweilig!"

Katja Reising, Musikmanagerin, München:
"Ich konnte in die herrliche Zeit der Sechziger und Siebziger wieder genussvoll eintauchen. Eine richtige Erfrischung für Leib und Seele"

Willy Klüter, Komponist & Musikproduzent, München:
"Ganz toll geschrieben. Die Schilderung der Verhältnisse in der ehemaligen Tschechoslowakei während Deiner Jugend war für mich eine Neulandentdeckung."

Helmar Klier im Werbespiegel München: ,
"Das Kaleidoskop eines unsteten Lebens in bester tschechischer Fabuliertradition."

Zum Seitenanfang